FC-Reise ins Schaffhauser Land

Unser Heimweh-Schaffhauser Walter Fuchs hatte uns eine vielseitige und ausgewogene Rei-se in seine Heimat vorbereitet und 23 FC-Kulmer folgten seinem Ruf. Über Aarau – Zürich erreichten wir in Schaffhausen unser Hotel Hohberg gleich neben der modernen Sporthalle der Handballer Kadetten Schaffhausen. Hier konnten wir unsere Rucksäcke deponieren und nur das Nötigste für unsere Wanderung über den Reiat mitnehmen. Der Wanderweg stieg nur leicht an und war bis zum Mittagshalt im Ferienheim Büttenhardt gut zu bewältigen. Die schmackhafte Mittagsverpflegung klappte in der Besenbeiz bestens. Bei leichtem Nieselregen überquerten wir die Schweizer Grenze und bestaunten in Deutschland das Windkraftwerk Verenafohren. Die drei Windtürme ragen 200 Meter in die Höhe und haben 65 Meter lange Rotoren. Imposante Bauwerke! Leicht abwärts wanderten wir zum

Weiterlesen »

FC Kulm Reise

Liebe FC-Kulmer Unsere traditionelle FC-Reise führt uns dieses Jahr ins Schaffhauser Land. Unser Kamerad Walter wird uns seine ehemalige Heimat zeigen. Die Fahrt nach Schaffhausen, eine Wanderung über den Reiat in sein Heimatdorf Altdorf sind die Eckpfeiler des ersten Tages. Den zweiten Tag verbringen wir grösstenteils auf dem Rhein. Teilnehmer ohne Halbtaxabo sollen keine Tageskarten kaufen, damit wir die Personenzahl für ein Kollektivbillett erreichen. Auch Sympathisanten sind zum Ausflug herzlich willkommen. Als Unterkunft sind Doppelzimmer reserviert. Wir freuen uns auf zahlreiche Anmeldungen und werden am letzten Augustwochenende sicher zwei unvergessliche Tage im Norden der Schweiz erleben. Reisedatum:        Samstag, 25. und Sonntag, 26. August 2018 Route:                   1. Tag: Unterkulm – Aarau – Zürich – Schaffhausen – Schaffhausen Schweizersbild Wanderung: Schweizersbild –

Weiterlesen »

FC Kulm Reise

Liebe FC-Kulmer Unsere traditionelle FC-Reise führt uns dieses Jahr mit der neuen Gotthardbahn ins Tessin. Unser Kamerad Hans wird uns die Schönheiten des Sopraceneri zeigen. Die Fahrt auf der neuen Gotthardstrecke, ein Aufenthalt in Bellinzona, eine Wanderung oberhalb Gamborogno und der Besuch der Ausichtsterrasse Cardada sind die Eckpfeiler der Reise. Teilnehmer ohne Halbtaxabo sollen keine Tageskarten kaufen, damit wir die Personenzahl für ein Kollektivbillett erreichen. Wir haben zwei anderthalbstündige Wanderungen vorbereitet. Auch Sympathisanten sind zum Ausflug herzlich willkommen. Als Unterkunft sind Doppelzimmer reserviert. Wir freuen uns auf zahlreiche Anmeldungen und werden am letzten Augustwochenende sicher zwei unvergessliche Tage mit Hans im Tessin erleben. Reisedatum: Samstag, 26. und Sonntag, 27. August 2017 Route: 1. Tag: Unterkulm – Aarau – Zürich –

Weiterlesen »