FC-Reise ins Tessin

Unvergessliche Tage bei schönstem Wetter Als Reiseleiter ist man immer gespannt: Gibt es noch Abmeldungen und erscheinen alle am Reisemorgen? Es klappte: 24 Teilnehmende bestiegen nach und nach unseren Reisezug und in Zürich waren wir vollzählig. Wegen Überlastung der Gotthardlinie fuhren wir über das Freiamt dem Süden zu und staunten, wie schnell wir durch den Alpentunnel Bellinzona erreichten. Dort empfingen uns unsere Tessiner Reiseleiter Simona und Hans Mauch. Nachdem wir die Rucksäcke verstaut hatten, spazierten wir durch den Samstagmarkt und verpflegten uns alla Italiana in einem bellinzonesischen Restaurant. Über das Schloss „Uri“ kehrten wir wieder zum Bahnhof zurück. Mit Bahn und Bus fuhren wir an den Hang oberhalb von Gamborogno. Unser erster Marsch begann, zuerst geradeaus, später abwärts. Der Zwischenhalt

Weiterlesen »

Danke Rolf

Nach gut 15 Jahren als Club-Schiedsrichter tätig, hat nun Rolf Siegrist am vergangenen Sonntag sein letztes Spiel gepfiffen. Rolf, im Namen aller E- und D-Junioren-Trainer und im Namen des ganzen Vorstandes danke ich Dir herzlich für Deinen tollen Einsatz!! Ich wünsche Dir weiterhin viel Spass beim Fussballspielen und geniesse nun die zusätzliche Freizeit. Claudio Präsident  

Weiterlesen »

Junioren F Turnier

Wie jedes Jahr, fand auch diesen Samstag, 27.05.2017, das F-Junioren Turnier statt. Leider war unsere Mannschaft noch sehr jung. Mehr als die Hälfte besteht aus G-Junioren (Jahrgang 2010 oder jünger). Das merkten Sie auch relativ schnell, da man in allen Spielen praktisch chancenlos war. Dennoch konnte man kleinere Erfolgserlebnisse feiern und hie und da auch ein Tor schiessen. Was viele Eltern und zum Teil auch Trainer immer wieder bei so einem Anlass vergessen, für die Kleinen geht es in erster Linie um den Spassfaktor. Schon fast Ungewohnt war dafür die Bewirtung, die wieder einmal hervorragend geklappt hatte. Leider steht bis heute noch nicht fest, ab wann der FC Kulm, wieder mit einem FC-Kulm Beizli seine Gäste bewirten kann.

Weiterlesen »